Wachst du auf und fühlst dich nicht gut ausgeruht?

Bist du jemand, der mehrere Kaffeesorten braucht, um dich durch den Morgen zu bringen? Haben Energy-Drinks ihren Weg in Ihre Routine gefunden? Wie wäre es mit dem 16.00 Uhr Crash, wenn Sie anfangen, nach Süßigkeiten und raffinierten Körnern zu suchen?

Der Rückgriff auf verarbeitete Lebensmittel mit Zuckerzusatz zur Energiegewinnung wird es nur noch schlimmer machen. Natürliche Vollwertkost kann uns den Schub geben, den wir brauchen, um uns leicht und energiegeladen zu fühlen.

Frisches saisonales Obst und Gemüse, Nüsse und Samen und Lebensmittel mit einem hohen Gehalt an Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien überfluten unseren Körper mit Nährstoffen, die helfen, Müdigkeit zu bekämpfen und uns den ganzen Tag über Wasser zu erhalten.

Werfen Sie einen Blick auf meine Lieblingsspeisen für einen Ausbruch von natürlicher Energie!

1. Avocado

Avocados sind vollgepackt mit Vitaminen, Mineralien und gesunden Fetten, die unserem Körper Energie geben, die stundenlang hält. Sie enthalten viel Ballaststoffe und halten unseren Blutzucker stabil, so dass wir diese Zuckerhöhen vermeiden können, gefolgt von den Tiefen.

Versuchen Sie, Avocado auf Ihre morgendliche Obstplatte zu geben, sie in einen Smoothie zu werfen, um eine köstliche cremige Konsistenz zu erhalten, oder kombinieren Sie Ihre Eier mit geschnittener Avocado für einen zusätzlichen Schub.

2. Wassermelone

Schon eine geringe Dehydrierung kann dazu führen, dass Sie aufwachen und sich nicht wie am besten fühlen.

Es ist wichtig, Ihre Ernährung mit wasserreichen Lebensmitteln zu verpacken (denken Sie an Früchte und Gemüse), und Wassermelone ist eine unserer besten Quellen. Diese leckere Frucht besteht zu 90 Prozent aus Wasser, liefert eine Vielzahl von Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien und enthält die Aminosäure L-Citrullin, die helfen kann, Muskelkater zu reduzieren.

Beginnen Sie Ihren Tag mit einer Schale voller Wassermelone für die ultimative Feuchtigkeitsversorgung und einen Energieschub.

3. Mandeln

Mandeln sind eine große Quelle für hochwertige Proteine, Ballaststoffe und gesunde einfach ungesättigte Fette. Sie sind vollgepackt mit B-Vitaminen, die Ihrem Körper helfen, Lebensmittel in Energie umzuwandeln, und sind reich an Magnesium, das hilft, Muskelermüdung zu bekämpfen.

Füge Mandeln in dein Morgen-Müsli ein oder nimm eine Handvoll als Snack am Vormittag.

4. Grünkohl

Grünkohl ist reich an essentiellen Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien, die wir für die Energieversorgung benötigen.

Es ist eine großartige pflanzliche Eisenquelle, die Sauerstoff zu unseren Geweben und Zellen transportiert, der für unser Wachstum benötigt wird. Grünkohl ist auch eine wunderbare Quelle für Kalzium, Folsäure und B-Vitamine.

Werfen Sie dieses kreuzblütlerische Gemüse in Ihren morgendlichen grünen Saft oder Smoothie, oder fügen Sie es einem Omelett hinzu und lassen Sie die zweite Tasse Kaffee aus!

5. Bienenpollen

Als natürliches Superfutter können Bienenpollen die Energie und die körperliche Ausdauer erheblich steigern.

Es ist reich an B-Vitaminen, Aminosäuren und einem Antioxidans namens Rutin, das für die Unterstützung gesunder Blutgefäße, die Verbesserung der Durchblutung und die Bekämpfung von Entzündungen entscheidend ist.

Füge Bienenpollen als Belag zu deiner morgendlichen Smoothie-Schale hinzu, um zusätzliche Energie zu erhalten.

6. Banane

Bananen sind Ihr Treibstoff, wenn Sie auf der Flucht sind. Diese kaliumhaltige Frucht enthält eine gute Menge an Ballaststoffen, die die Freisetzung von Zucker in die Blutbahn verlangsamt und eine große Quelle für Magnesium und B-Vitamine ist.

Füge Banane zu deinem Kokosnuss-Parfait-Frühstück hinzu oder schnapp dir eine ganze Banane als einfachen Snack für unterwegs.

Eine reife Banane liefert besser verfügbare Energie in Form von Zucker als eine unreife Banane. Sie sollten sommersprossig und gelb statt grün sein. So weiß man, dass die Stärke in Zucker umgewandelt wurde, den man richtig verdauen und für Energie nutzen kann.

7. Spinat

Spinat ist eine große Quelle für Vitamin C, Folsäure und Eisen. Ausreichende Mengen dieser Vitamine und Mineralien sind für die Energieerzeugung unerlässlich. Vor allem ein niedrigerer Eisengehalt kann zu starker Ermüdung führen.

Kombinieren Sie Ihre Morgeneier mit gedünstetem Spinat und geben Sie einen Schuss Zitronensaft hinzu, um die Eisenaufnahme zu verbessern.

8. Datteln

Zusätzlich zu ihrem erstaunlich süßen Geschmack werden Datteln vom Körper leicht verdaut und sorgen für einen sofortigen Energieschub. Sie sind eine große Quelle für Kalzium, Phosphor, Kalium, Magnesium, Zink und Eisen.

Füge gehackte Datteln zu deiner morgendlichen Obstplatte hinzu, wirf ein Paar in deinen Smoothie für zusätzliche Süße oder tauche sie in Mandelbutter für einen leckeren Snack.

9. Chiasamen

Klein, aber fein, diese Jungs sind eine großartige Energiequelle. Chiasamen saugen Flüssigkeiten auf und können sich nach der Verdauung im Magen bis zum 10-fachen ihrer Größe ausdehnen. Dies hilft Ihnen, sich über einen längeren Zeitraum voll zu fühlen.

Sie sind vollgepackt mit Antioxidantien, Vitaminen und Mineralien, Eiweiß, Fett und Ballaststoffen.

Experimentieren Sie mit Chiapudding oder streuen Sie Chiasamen auf Ihren nächsten Smoothie.

10. Eier

Ein Ei enthält hochwertiges Eiweiß und gesunde Fette, was uns in Kombination satt hält und den ganzen Tag über nachhaltige Energie liefert.

Eier sind eine große Quelle für eine Vielzahl von Vitaminen und Mineralien, einschließlich Eisen, Cholin, Vitamin D und Vitamin B-12.

Vergiss nicht, immer das ganze Ei zu essen! Das Eigelb ist der nahrhafteste Teil, der die Mehrheit der Vitamine und Mineralien der Eizelle und eine gute Menge des Gesamtproteins enthält. Wenn du dir Sorgen um den Cholesterinspiegel machst, musst du das nicht. Untersuchungen haben gezeigt, dass Cholesterin aus der Nahrung nicht mit Cholesterin im Blut korreliert ist.

Das Fazit

Es ist an der Zeit, den endlosen Kampf gegen chronische Müdigkeit zu beenden, indem man nach Koffein und Süßigkeiten greift.

Das Verpacken Ihrer Ernährung mit gesunden Vollwertkost und kleine Änderungen an dem, womit Sie Ihren Körper den ganzen Morgen über tanken, können große Unterschiede bei der Stabilisierung des Blutzuckers und der Verbesserung des Energieniveaus bewirken.

Versuchen Sie, diese Lebensmittel in Ihre Morgenroutine aufzunehmen, um Müdigkeit zu bekämpfen und sich den ganzen Tag über mit Energie zu versorgen.